VERSANDKOSTENFREI ab einem Bestellwert von 50 €**

Boxsack Halterungen

Filter schließen
 
von bis
  •  

Variantenfilter

  •  
  •  
NEU
Karabinerhaken
Karabinerhaken
Karabinerhaken nach DIN 5299C, Normstahl verzinkt, Tragfähigkeit...
1,99 € *
Boxsack Feder
Sandsackfeder / Boxsackfeder
Die stabile und verzinkte Feder wird zur Stoßdämpfung zwischen...
ab 4,90 € *
Sandsackwirbel
Sandsackwirbel / Boxsackwirbel
Der Wirbel (Länge ca. 8 cm) aus Eisen dreht mit dem Sandsack mit...
4,50 € *
Sandsackkette
Sandsack-Kette
Boxsack-Kette aus Metall, verzinkt.
18,51 € *
Sandsackhalterung extra strong
Sandsackhalterung extra strong
Die Halterung ist aus schwerem Stahl-Vierkant-Rohr gefertigt. Die...
160,50 € *
Sandsackhalterung
Sandsackhalterung rechts schwenkbar
Die Sandsackhalterung schwenkbar ist aus schwerem...
209,50 € *
TIPP!
Deckenhalterung
Sandsack - Punchball - Deckenhalterung
Die Deckenhaltungen eignet sich für die Befestigung von...
19,90 € *
Zuletzt angesehen

Boxsack Aufhängung

Auch ein qualitativ hochwertiger Boxsack kann die ihm zugedachte Funktion nur dann erfüllen, wenn er korrekt aufgehängt wird. Dabei ist einiges zu beachten, wie wir in den folgenden Abschnitten sehen werden.

Zunächst einmal gilt: Sie sollten sich bereits vor dem Kauf des Boxsacks Gedanken darüber machen, wie und wo dieser aufgehängt werden soll. Oft können die notwendigen Halterungen gleich mitbestellt werden, so dass der Boxsack sofort einsatzfähig ist und die Versandkosten für weitere Bestellungen entfallen.

Sicherheit steht an erster Stelle, wenn ein Boxsack an der Wand oder Decke befestigt werden soll. Wird er nicht fachmännisch montiert, drohen Schäden sowohl am Material als auch an der Gesundheit des Besitzers. Damit dies nicht passiert, muss zunächst ein passender Halter her. Eigenkonstruktionen mit im Baumarkt gekauften Ketten oder Seilen erfüllen ihren Zweck meist nicht dauerhaft und können ernste Schäden nach sich ziehen. Daher sollte unbedingt eine speziell für diesen Zweck konstruierte Halterung zum Einsatz kommen.

Hier einige Hinweise, worauf bei der Auswahl und dem Anbringen der Halterung für einen Boxsack zu achten ist:

Wählen Sie die Halterung unbedingt in Abstimmung mit dem Gewicht des Boxsacks aus. Heimerkerkonstruktionen mit unterdimensionierten Dübel-Schraubenverbindungen etc. sind hier nicht die richtige Wahl. Professionelle Halterungen werden fast immer auch mit dem notwendigen Befestigungsmaterial geliefert.

Erkundigen Sie sich über die Beschaffenheit Ihrer Wand bzw. Decke, an der der Sandsack montiert werden soll. Nicht jede Wand oder Decke weist die notwendige Tragfähigkeit auf, um das mitunter hohe Gewicht eines Boxsacks aufnehmen zu können.

Für die mitgelieferten Dübel und Schrauben wird vom Hersteller meist eine Maximalbelastung angegeben. Da der Sandsack aufgrund verschiedener Füllungen sehr unterschiedliche Gewichte haben kann, müssen Befestigungsmaterialien und Maximalbelastung aufeinander abgestimmt sein. Ist der Boxsack zu schwer, kann es helfen, das Gewicht beispielsweise auf mehrere Deckenhaken zu verteilen.

Boxsackhalterungen und Ständer bei kwon.de kaufen

Der Onlineshop von kwon.de hält zahlreiche Lösungen für das Aufhängen eines Boxsacks bereit. Egal ob Wand- oder Deckenbefestigung oder ein freistehender Ständer, mit dem Sie Ihren Boxsack an jedem gewünschten Ort aufstellen können – hier finden Sie die für Ihre Anforderungen passende Lösung. Wer beispielsweise auf eine maximale Flexibilität Wert legt, der kann das Trainingsgerät an einer speziellen Boxsackfeder aufhängen, die den Aktionsradius des Boxsacks als „Gegner“ deutlich erweitert.

Sämtliche bei kwon.de erhältliche Halterungen und Boxsackständer sind von Profis getestet und in Top-Qualität von namenhaften Herstellern gefertigt. Sie werden mehrmals mit der angegebenen Maximalbelastung getestet und sind i. d. R. TÜV- bzw. GS-geprüft.

Welche Boxsackhalterung für welchen Zweck?

Die Frage, welche Halterung für welchen Zweck verwendet werden sollte, beantwortet sich einerseits anhand der räumlichen bzw. baulichen Gegebenheiten vor Ort, andererseits durch die Art des Trainings, welches mit dem Gerät durchgeführt werden soll.

So eignet sich die Deckenhalterung ideal für größere Trainingsräume, in denen genug Platz ist, um mit dem Boxsack von jeder Seite zu trainieren. Eine solche Deckenmontage ist die ideale Lösung, da der Boxsack hier in alle Richtungen frei schwingen kann. Allerdings bietet nicht jeder Raum genug Platz dafür. Wesentlich ergonomischer und daher auch für kleinere Räumlichkeiten geeignet ist die Wandhalterung. Sie besteht aus einer Art Galgen, der an die Wand geschraubt wird und an dessen vorderem Ende dann die Kette bzw. das Seil des Boxsacks eingehängt werden kann. Diese Lösung ist sehr platzsparend, allerdings kann der Sandsack hier nicht von allen Seiten gleichermaßen bearbeitet werden.

Der bereits angesprochene Ständer, welcher frei im Raum aufgestellt werden kann, eignet sich für alle Lokalitäten, in denen die Traglast der Decke bzw. der Wände nicht dazu ausreicht, den Boxsack sicher aufhängen zu können. Hinzu kommt die enorme Flexibilität. Mit dem Ständer können Sie Ihren Sandsack immer genau dorthin stellen, wo Sie ihn haben möchten, er muss also nicht fest an einer Stelle stehen bzw. hängen.

Für das Training der Reflexe und der Schnelligkeit beim Boxen gibt es Montagemöglichkeiten, bei denen der Boxsack von unten auf einem Federnständer befestigt wird. Dank der integrierten Stahlfeder kann er wesentlich weiter hin- und her schwingen, was die raumgreifenden Schläge eines Gegners simuliert. Die Auswahl der Halterung für einen Boxsack bzw. Sandsack hängt also auch davon ab, welche Art von Training Sie benötigen bzw. bevorzugen.

Fazit

Ein Boxsack sollte nicht einfach nur mittels herkömmlicher Dübel und Schrauben, von denen Sie nicht wissen, welche Tragfähigkeit diese besitzen, an einer Decke oder Wand befestigt werden. Nutzen Sie das vom Hersteller mitgelieferte bzw. mitbestellbare Befestigungsmaterial und achten Sie darauf, dass dieses auf die Tragfähigkeit der Befestigung abgestimmt ist. Gleiches gilt für die Wände bzw. Decken. Wer die Halterung einfach nur in sandigen und losen Putz mittels kleiner Dübel einschraubt, der muss sich nicht wundern, wenn der Boxsack schon bei geringer Belastung aus seiner Halterung herausgerissen wird. Die bei kwon.de erhältlichen Halterungen für Boxsäcke bzw. Sandsäcke sind allesamt auf ihre Sicherheit überprüft. Mit weniger sollten Sie sich nicht zufrieden geben!