VERSANDKOSTENFREI ab einem Bestellwert von 50 €**

Karate Gürtel

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
1 von 2
TIPP!
Taekwondo - Karate Gürtel Taekwondo / Karate Gürtel , versch. Farben und...
Die KWON Taekwondo / Karate Gürtel sind aus 100% fester Baumwolle...
4,90 € *
Klettgürtel für Kinder, mehrfarbig Klettgürtel für Kinder, mehrfarbig
Für die Kleinsten. Vorgebundener Kindergürtel mit praktischem...
3,99 € *
Budogürtel Wettkampfgürtel DANRHO Judo / Ju-Jutsu Gürtel, 4 cm breit
Die Judo / Ju-Jutsu Gürtel aus 100% fester Baumwolle sind mehrfach...
5,24 € *
TIPP!
Kampfsportgürtel Kinder mehrfarbig DANRHO Kinder und Jugend Kampfsportgürtel,...
Die Kinder- und Jugend Kampfsportgürtel mehrfarbig sind ca. 4 cm...
7,28 € *
Kindergürtel mehrfarbig, versch. Längen Kindergürtel mehrfarbig, versch. Längen
Die Kindergürtel haben eine Breite von ca. 4 cm. Sämtliche KWON...
7,50 € *
Budogürtel mehrfarbig, versch. Längen Budogürtel mehrfarbig, versch. Längen
Verschiedenen Längen und Farben. Sämtliche KWON Budo Gürtel sind...
7,50 € *
Soft Gürtel für Kinder Softgürtel, einfarbig
Budogürtel aus einem weichen Material-Mix (65% Polyester und 35%...
4,50 € *
Budo-Gürtel 2-farbig Budo-Gürtel 2-farbig
Sämtliche KWON Budogürtel sind aus 100% fester Baumwolle, mehrmals...
7,50 € *
DANRHO Budo Gürtel Junior in vielen Farben, ca. 4 cm breit DANRHO Budo Gürtel Junior in vielen Farben, ca....
Die Budo Gürtel Junior für Kinder in kurzen Längen sind eine...
4,72 € *
Budo Gürtel Klett weiß Klettgürtel für Kinder, einfarbig
Für die Kleinsten. Vorgebundener Kindergürtel mit praktischem...
3,99 € *
Budogürtel mehrfarbig Budogürtel mehrfarbig
Gürtel aus 100% fester Baumwolle, mehrfach gesteppt und mit...
7,50 € *
schwarzer Gürtel 5 cm DANRHO Budo-Gürtel, in 4 cm oder 5cm schwarz,...
Die Budo-Gürtel aus 100% Baumwolle sind in verschiedenen Längen,...
ab 5,24 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen

Karate Gürtel im Kampfsport Shop

Ähnlich wie beim Judo geben auch in der Kampfsportart Karate die Gürtel und ihre Farbe Aufschluss darüber, welchen Erfahrungs- bzw. Reifegrad der Kämpfer besitzt. Welche Informationen jeder einzelne Gürtel dem Außenstehenden liefert und worauf beim Kauf von Karate-Equipment, zu dem natürlich auch die Gürtel zählen, zu achten ist, das erfahren Sie hier.

Da Karate etwas jünger als die Kampfsportart Judo ist, wird heute angenommen, dass man das Gürtelsystem zur äußerlichen Kenntlichmachung der Graduierung davon zumindest in den Grundzügen übernommen hat. Dies wird z. B. daran deutlich, dass auch im Karate grundsätzlich zwischen Schülergraden, genannt Kyü, und Meistergraden, genannt Dan, unterschieden wird. Es gibt hier allerdings weltweit verschiedene Graduierungssysteme, von denen sich in Deutschland folgendes durchgesetzt hat:

Hier eine Übersicht der verschiedenen Schülergrade (Kyü):

9. Kyü: Weißer Gürtel
8. Kyü: Gelber Gürtel
7. Kyü: Orangener Gürtel
6. Kyü: Grüner Gürtel
5. Kyü: Blauer oder violetter Gürtel (je nach Verband)
4. Kyü: Blauer oder violetter Gürtel (je nach Verband)
3. Kyü: Brauner Gürtel
2. Kyü: Brauner Gürtel
1. Kyü: Brauner Gürtel

Und hier die Übersicht der Meistergrade (Dan):

1. - 9. Dan: Schwarzer Gürtel
10. Dan: Rot-weißer Gürtel

Wichtig zu wissen: Im ursprünglichen Karate gab es noch keine Gürtelfarben zu Erkennung der Graduierung. Diese sind eine Erfindung des modernen Budō (Oberbegriff aller asiatischen Kampfkünste) und wurden zunächst zur Motivation der Sportler bzw. Schüler eingeführt. Die einzelnen Grade sollen den Anreiz vergrößern, sich auch weiterhin mit dem Sport zu beschäftigen und dort die bestmöglichen Leistungen zu erbringen.

In Deutschland gab es bis 1981 lediglich fünf Schülergrade (5. – 1. Kyü). Erst danach wurde das System zur besseren Unterscheidung nochmals verfeinert.

Mit welchen Prüfungen sind die einzelnen Gürtelfarben verbunden?

Generell gilt: Die einzelnen Prüfungen zum Erreichen des jeweils nächsten Schüler- bzw. Meistergrades können im Karatesport nur in zeitlich genau vorgeschriebenen Abständen absolviert werden. Zwischen dem Erreichen eines Grades und der Prüfung zum nächsten Grad muss also ein bestimmter Mindestzeitraum liegen.

Grundsätzlich werden in den Schülergraden und den damit verbundenen Prüfungen mehr praktische Kenntnisse – also Kampfkunstübungen – abgefragt, in den Meistergraden dagegen mehr und mehr auch theoretisches Wissen. Besonderer Wert wird in den Prüfungen auf folgende Fähigkeiten gelegt: Ausführung der Techniken, Haltung, Aufmerksamkeit, Kampfgeist, Konzentration und der Kampfwille. Dabei entscheidet letztendlich der Gesamteindruck des zu Prüfenden – es nützt also nichts, einzelne Disziplinen besonders gut zu beherrschen, wenn andere dagegen außen vor gelassen werden.

Ab dem 5. Dan werden die einzelnen Grade bei den meisten Verbänden nicht mehr infolge einer bestandenen theoretischen und/oder praktischen Prüfung vergeben, sondern nur noch verliehen. In diesem Fall entscheidet meist eine speziell gebildete Kommission darüber, ob der Betreffende „würdig“ ist, diesen Titel zu tragen.

Karate Gürtel & Equipment bei kwon.de kaufen

Karate Gürtel und sämtliches weitere Equipment für diesen populären Sport erhalten Sie bei Kwon.de. Ihr Vorteil: Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in fast allen Kampsportarten produziert KWON viele der angebotenen Produkte selbst und achtet dabei auf höchste Qualitätsstandards. Werden Produkte von Drittherstellern bezogen, so achtet KWON aufgrund langjähriger Erfahrung und entsprechenden Geschäftsbeziehungen zu den Herstellern darauf, nur Produkte in höchster Qualität anzubieten.

Ein weiteres Plus bei Ihrem Einkauf bei kwon.de ist die große Auswahl. Als führender Onlineshop für Ausrüstung für die verschiedenen Kampfsportarten bietet Ihnen kwon.de eine große Vielfalt an Gürteln und anderen Ausrüstungsgegenständen für den Karatesport, unter anderem Anzüge, Schuhe, Schutzausrüstung und vieles mehr. Das alles ist in verschiedenen Größen erhältlich, für Männer, Frauen und natürlich auch Kinder.

Qualität steht bei KWON an oberster Stelle. Alle Gürtel und sonstigen Equipment-Teile werden aus ausgesuchten Materialien und in bester Verarbeitung hergestellt. Regelmäßige Kontrollen und unabhängige Prüfungen der Produkte – z. B. durch den TÜV – sorgen dafür, dass das auch in Zukunft so bleibt.

Fazit

Ähnlich wie beim Judo setzt auch der Karatesport auf eine Kenntlichmachung des erworbenen Grades durch das Tragen eines entsprechend farbigen Gürtels. Die einzelnen Gürtel bieten einen großen Anreiz gerade für Einsteiger in diesem Sport, möglichst schnell Erfahrungen in Praxis und Theorie zu sammeln, um die jeweils nächste Prüfung bestehen zu können. Die Gürtel sind dabei nur das nach außen sichtbare Symbol der bestandenen Prüfung, für die jeweils genaue Bestimmungen seitens der einzelnen Verbände festgeschrieben wurden. Im Onlineshop von kwon.de können Sie sich mit dem nötigen Equipment für Ihren Karatesport eindecken, unter anderem natürlich auch mit dem Gürtel in der passenden Farbe. Schauen Sie am besten doch gleich einmal rein!